Hautpflege & Dermatologie
Prednisolon

Prednisolone
Was sind Generika?
Generische Medikamente ohne Markennamen enthalten genau die gleichen Wirkstoffe wie die gleichnamigen Markenmedikamente, aber kosten deutlich weniger. Alle Generika entsprechen den Standards für Sicherheit, Reinheit und Wirksamkeit der US Food and Drug Administration (FDA).

Prednisolon ist das Arzneimittel, dessen pharmakologische Wirkung mit entzündungshemmenden, antiallergischen Eigenschaften und mit Eigenschaften der Glukokortikoide verbunden ist. Man kann in den Online-Apotheken Prednisolon in Deutschland rezeptfrei kaufen. Die Anwendungsgebiete: das Arzneimittel wird zur Behandlung von endokrinen (hormonellen) Erkrankungen, Arthritis, Lupus, Psoriasis, einem schweren Asthma, Colitis ulcerosa und Morbus Crohn verwendet.
Lesen Sie mehr Schließen

Prednisolon rezeptfrei kaufen - Der Preis für Prednisolon 5mg, 20mg in den Online-Apotheken

Die Vorteile des Arzneimittels

Das Arzneimittel zeichnet sich durch eine hohe Aktivität aus. Bei der kurzfristigen Therapie beseitigt es schnell die Schmerzen, die Krankheitssymptome werden weniger ausgeprägt. Es wird effektiv zur Behandlung von Kindern verwendet, aber nur unter der obligatorischen ärztlichen Aufsicht. Bei der Einhaltung der richtigen Dosierung ist das Arzneimittel für die Gesundheit sicher.

Anwendungsgebiete

Prednisolon wird zur Behandlung von akuter Pankreatitis, akuter Nebenniereninsuffizienz verordnet. Prednisolon Generikum hat die Wirksamkeit bei der Behandlung von Hepatitis, von dem androgenitalen Syndrom sowie von Erkrankungen der Gelenke - Arthritis, Rheumatismus, Periarthritis gezeigt.

Prednisolon Tabletten 20 mg werden bei schweren dermatologischen Erkrankungen - Dermatomyositis, Ekzem, Sklerodermie, Psoriasis usw. verwendet. Das Arzneimittel wird in der komplexen Therapie von Atemwegserkrankungen, einschließlich des Bronchialasthmas, des hepatischen Komas und der Schockzustände verwendet. Es wird in der Onkologie zur Bekämpfung von Leukämie, Lymphogranulomatosis sowie zur Behandlung von Anämie verwendet.

Art der Anwendung

Die Dosierung von Prednisolon hängt von der Diagnose, dem Erkrankungsstadium und dem Alter des Patienten ab. Für die Substitutionsbehandlung wird Prednisolon 20 mg verordnet, die Tagesdosis beträgt 1-1,5 Tabletten. Die unterstützende anfängliche Dosis beträgt 5-10 mg pro Tag.

Prednisolon für Kinder wird je nach dem Gewicht des Kindes verordnet. Die empfohlene Dosis ist 1-2 mg pro 1 kg Körpergewicht pro Tag. Die unterstützende Dosis beträgt 300-600 mg pro 1 kg Körpergewicht pro Tag. Wenn die Therapie positive Ergebnisse gibt, wird die Dosis des Arzneimittels allmählich reduziert. Es wird nicht empfohlen, die Behandlung rapid zu unterbrechen.

Man kann Prednisolon rezeptfrei nur in speziellen Online-Apotheken bestellen.

Nebenwirkungen von Prednisolon

Der Wirkstoff von Prednisolon reduziert die Empfindlichkeit gegenüber Glucose und kann die Manifestation des Cushing-Syndroms verursachen sowie einen negativen Einfluss auf die Funktion des Magen-Darm-Traktes nehmen.

Bei Kindern kann eine dauerhafte Therapie die Entwicklungsverzögerung der Geschlechtsorgane verursachen. Die Einnahme der Arzneimittel ohne ärztliche Empfehlung kann folgende Beschwerden hervorrufen:
  • die Erhöhung des Blutdrucks;
  • die Kopfschmerzen;
  • die Arrhythmie;
  • die Übelkeit.
Es können auch die Störungen des Nervensystems auftreten: die Unruhe, die Stimmungsschwankungen. Aber trotzdem kann man Prednisolon rezeptfrei kaufen.

Gegenanzeigen

Bei einer kurzfristigen Behandlung ist die individuelle Unverträglichkeit von Komponenten des Arzneimittels die einzige Gegenanzeige. Prednison und Alkohol sind nichtkompatibel.
Das Arzneimittel enthält Lactose, deshalb wird es für die Menschen mit einer Unverträglichkeit von dieser Komponente nicht empfohlen.
Prednisolon wird bei einem Magengeschwür und einem Darmgeschwür, bei Osteoporose und bei den durch die Viren verursachten Infektionen mit Vorsicht verordnet.

Verwendung von Prednisolon während der Schwangerschaft

Bei Bedarf werden die Prednisolon Tabletten den schwangeren Frauen verordnet. Die Glukokortikosteroide dringen in die Muttermilch ein, es ist empfehlenswert, während der Einnahme des Arzneimittels das Stillen vorläufig aufzuhören.

Überdosierung

Bei einer unkontrollierten Einnahme von Prednisolon treten die Nebenwirkungen auf. Der Zustand wird von Symptomen begleitet, welche für eine medikamentöse Intoxikation typisch sind.
Es treten folgende Beschwerden auf:
  • Übelkeit
  • Herzrhythmusstörungen
  • Schwindel
Eine Überdosierung kann ernstere Komplikationen hervorrufen: Herzinsuffizienz, Muskelkrämpfe, Herzstillstand.
Das Arzneimittel soll in der angegebenen Dosierung eingenommen werden. Sie können Prednisolon in der Online-Apotheke rezeptfrei kaufen.

Der Preis für Prednisolon 5 mg, 10 mg, 20 mg und 40 mg

In den Online-Apotheken in Deutschland kann man Prednisolon rezeptfrei bestellen. Das ist deutlich günstiger und einfacher, als in den stationären Apotheken.
Der Preis für Prednisolon Generikum beträgt:
  • ab 0,42 € für 1 Tablette Prednisolon 10 mg.
  • ab 0,44 € für 1 Tablette Prednisolon 20 mg.
  • ab € 0,53 für 1 Tablette Prednisolon 40 mg.
Der Preis für Prednisolon 5 mg beginnt ab 0,28 € für 1 Tablette.
Wenn Sie über 40 sind, müssen Sie Prednisolon Tabletten immer im Apothekenschränkchen haben.

Aufbewahrungsregeln

Das Arzneimittel soll vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt werden und kinder- und haustiersicher aufbewahrt werden.

Vergessen Sie nicht, dass Prednison und Alkohol nichtkompatibel sind. Verzichten sie sich auf Alkohol während der Behandlung.