Potenzmittel
Suhagra

Suhagra
Was sind Generika?
Generische Medikamente ohne Markennamen enthalten genau die gleichen Wirkstoffe wie die gleichnamigen Markenmedikamente, aber kosten deutlich weniger. Alle Generika entsprechen den Standards für Sicherheit, Reinheit und Wirksamkeit der US Food and Drug Administration (FDA).

Suhagra in der Online-Apotheke kaufen: das Präparat verbessert die Potenz und ist dem Präparat Viagra analog. Das Präparat wird zur Behandlung der erektilen Dysfunktion angewendet. In der Apotheke Dokterrezeptfrei kann man Suhagra rezeptfrei und preisgünstig bestellen.

Suhagra ist ein Markengenerikum von Viagra, genehmigt durch FDA (US-amerikanische Nahrungs- und Arzneimittelzulassungsbehörde). Zuerst schlagen wir vor, Einsicht in die Informationen über das Präparat, dessen Indikationen und Kontraindikationen zu nehmen. Lesen Sie mehr Schließen

Suhagra 100 mg in Deutschland kaufen

Wirkungsweise

Die zweite Bezeichnung des Präparats - Sildenafil Zitrat 100 mg - ist dank dem Wirkstoff Sildenafil erschienen. Die Wiederherstellung der Potenz erfolgt unter dem Einfluss des Wirkstoffs auf die sich entspannenden und erweiternden Schwellkörper von Penis und Arteriole.

Das Präparat zur Behandlung der erektilen Dysfunktion beschleunigt die Blutzirkulation, wodurch die Gefäße des männlichen Gliedes gefüllt werden und die Wiederherstellung der Erektion erfolgt. <><>Die Wirkung von Suhagra 100 mg kommt nur bei sexueller Erregung zum Vorschein und unterscheidet sich nicht von dem natürlichen Prozess. Analog wirken alle Präparate zur Impotenzbehandlung, der Hauptunterschied besteht im Preis. In Bezug auf die Markenpräparaten empfehlen wir, Viagra in Deutschland online zu kaufen, zur Potenzerhöhung raten wir, Cialis ohne Rezept zu kaufen, und für einen dauerhaften Geschlechtsakt braucht man Kamagra Oral Jelly zu bestellen.

Dosierungen und Einnahmeempfehlungen

Sildenafil bewirkt die verlangsamte Erzeugung von PDE5. Dieser chemische Stoff fördert die Verengung von Gefäßen und den Blutabfluss nach der Beendigung des Geschlechtsaktes. Die Verlangsamung der Erzeugung dieses Stoffs vermittelt die Entstehung einer langdauernden starken Erektion.

Das Präparat ist 1 Stunde vor sexueller Aktivität einzunehmen, die Wirkung von Viagra Generikum dauert 4 Stunden.

Die Tabletten gelten als Darreichungsform des Präparats. Die Dosierung von Suhagra soll die zulässige tägliche Norm von 100 mg nicht überschreiten. Ist solche Dosierung zu hoch, muss die Tablette in einige Teile gebrochen werden.

Hauptindikationen zur Anwendung

Suhagra 100 mg wird bei Störungen der erektilen Funktion angewendet. Nur die Personen im Alter ab 18 Jahren können das Arzneimittel vorbeugungshalber und zur Erektionsverbesserung anwenden.

Suhagra in Deutschland rezeptfrei kaufen

Suhagra in der Online-Apotheke kaufen ist eine richtige Entscheidung für jene, die ein zuverlässiges Potenzmittel günstig kaufen wollen. Auf unserer Website kann man Suhagra 100 mg rezeptfrei bestellen und sexuelle Probleme im Bett für immer vergessen.

Wir garantieren den Käufern volle Anonymität. Die Zahlung erfolgt unter Verwendung einer geschützten Verbindung, was die Sicherheit Ihrer Bankverbindung garantiert. Die Apotheke Dokterrezeptfrei gewährt einen Preisnachlass zum ersten Mal, bei sofortiger Bestellung wird der Preis von Suhagra um 10% gemindert.

Preis von Suhagra in Online-Apotheken

Preis von Suhagra 100 mg: ab € 0.92 für 1 Tablette.

Der Wert des Medikamentes hängt von der Tablettenzahl in der Verpackung ab.

Suhagra und Alkohol

Es empfiehlt sich nicht, Sildenafil Citrate und Alkohol gleichzeitig einzunehmen, jedoch ist eine sehr beschränkte Alkoholmenge zulässig. Bei übermäßigem Alkoholkonsum kann die Erektionsentstehung um einige Stunden verzögert werden.

Kontraindikationen und Nebenwirkungen

Das Präparat zur Behandlung der erektilen Dysfunktion weist bestimmte Kontraindikationen auf, die vor Einnahme berücksichtigt werden sollen:
  • Leukose, Harnblasenatonie, Hypoplasie der Prostata, Glaukom, Retinitis pigmentosa, Stenokardie;
  • es ist verboten, das Arzneimittel nach überstandenem Insult oder Herzinfarkt anzuwenden;
  • kontraindiziert ist die Kombination mit Triptophan, Beta-Adrenoblokatoren, Nitraten, Antibiotika und Stickstoffoxid-Donatoren;
  • Suhagra ist in der Online-Apotheke für Männer bestimmt. Bei Frauen ist das Präparat kontraindiziert;
  • die Einnahme durch Personen im Alter unter 18 Jahren ist unzulässig.
Die Nebenwirkungen des Arzneimittels treten selten auf. Unter den häufigsten Problemen sind folgende hervorzuheben: Erhöhung oder Senkung des arteriellen Blutdrucks, Kopfschmerzen und Schwindel, Blutzufuhr zum oberen Körperteil und Gesicht, Übelkeit, Durchfall, falsche Farbwahrnehmung und Lichtempfindlichkeit.

Beim Auftreten der Nebenwirkungen von Suhagra muss man sich dem Arzt vorstellen.